Monatsarchiv: Oktober 2015

„Männer als Verbündete“- Ergebnisse einer Göttinger Gendertagung

Ein Artikel der VDI-Nachrichten vom 30. Oktober 2015 trägt den Titel „Männer als Verbündete“. Es geht dabei um die Ergebnisse der Hochschulrektorenkonferenz „Gendergerechte Führungskultur an Hochschulen“, die Mitte Oktober in Göttingen stattfand. Hierzu einige Bemerkungen – sorry, ich kann mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

„Frauen in der IT“ – Gedanken zu einem WIRED-Artikel

Tom hat mich auf den Artikel „Ada-Lovelace-Festival / Fünf Thesen zu Frauen in der IT“ aufmerksam gemacht, zu dem ich im Folgenden einige Gedanken äußern will. Sexismus in der IT: Das ist im Jahr 2015 immer noch ein Problem. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 47 Kommentare

Buchempfehlung: „Die Genderung der Welt“ von Jan Deichmole

Jan Deichmole hat mich gebeten, auf sein neuerschienenes Buch „Die Genderung der Welt: Wie Feminismus weltweit Kulturen zerstört“ hinzuweisen. Zwar hatte ich selbst nicht die Zeit, das Buch zu lesen, aber ich unterstütze die Verbreitung des inhaltlichen Gedankenguts. Es folgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ich, die „Masku-Kokotte“

Vor einigen Tagen erhielt ich über mein Kontaktformular eine Nachricht ohne nachvollziehbaren Absender. Ich wurde als „Masku-Kokotte“ bezeichnet, und ich solle es unterlassen „antifeminstische“ (sic!) „Kackscheiße“ zu verbreiten. Anderenfalls werde man mich „shitstormen und flashmobben“. Noch einige andere unausgegorene Äußerungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Frauenverachtung im Feminismus

Ursprünglich veröffentlicht auf Geschlechterallerlei:
Da es auf diesem Blog schon eine Zeitlang nichts Neues gab, stelle ich den folgenden Text ein, der eher als Rant denn als durchdachter Eintrag zu sehen ist. Entgegen allem Anschein, den der Feminismus…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare

Zeit für einen Neuen Feminismus

Laut einem Toleranzpapier der EU gibt es Pläne, „Antifeminismus“ zu verbieten. Laut der Definition, die ich einmal von einer Feministin gelesen habe, ist „Antifeminist“, wer Feminismus „pauschal ablehnt“. Das bin ich also nicht (ich sehe mich als Feminismuskritikerin), denn ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 19 Kommentare