Schlagwort-Archive: INterview

Zeit-Interview: „Sheconomy“

Eigentlich wollte ich dem Interview mit Christiane Funken in der Zeit über ihr Buch „Sheconomy“ keine größere Aufmerksamkeit widmen, da es sich hauptsächlich auf das übliche Buzzword-Dropping beschränkt. Aber während hier einige Batches durchlaufen, habe ich ein wenig Zeit für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Interview mit mir auf dem Rote Pille Blog

Henry Fenech vom „Rote Pille Blog“ hat ein Interview mit mir geführt, auf das ich hiermit meine Leser hinweisen möchte, und das ich allen Interessierten zur Lektüre empfehle.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Uepsilonniks‘ Interview mit mir

Vor kurzem hatte mich Uepsilonniks um ein Interview zum Thema „Frau in Männerbranche“ gebeten. Dem habe ich gerne entsprochen. Inzwischen ist das ganze Interview nachzulesen auf dem Jüngling-Blog, was ich hiermit ausdrücklich zu lesen empfehle: http://der-juengling.blogspot.com/2016/06/anne-nuhm-interview.html Vielen Dank, yx!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Interview: Die Rolle der Frauen in Unternehmen

Auf dem Women&Work-Blog ist ein Interview mit Melanie Vogel erschienen, bei dem es um die Rolle von Frauen in Unternehmen geht. Formulierungen wie Ungefähr 80 Prozent aller Kaufentscheidungen werden von Frauen getroffen. Wenn Unternehmen Frauen nicht gleichwertig in allen Unternehmensbereichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

Interview über Frauen in der deutschen IT-Industrie

„Frauen sind sich der Möglichkeiten oft nicht bewusst“ lautet die Überschrift eines Interviews in den VDI-Nachrichten mit Sven Hennige, Managing Director bei Robert Half, der glaubt, dass „Frauen sich in den Unternehmen mehr einbringen müssen“. (Warum „müssen“ Frauen das? Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Interview: „Nicht die Frauen müssen sich ändern, sondern die Unternehmen“

Das Manager-Magazin hat ein Interview mit Ralf Kleindick (SPD, Staatssekretär im Bundesfamilienministerium und Autor des Quotengesetzes) veröffentlicht. Hier einige Anmerkungen dazu: Dieses Argument, dass es keine geeigneten Frauen gibt, ist leider ein beliebtes Totschlagsargument. Es stimmt aber nicht. [..] Mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare